Halloren Schokoladenmuseum

Halloren Schokoladenmuseum

Bereits seit 1804 werden in Halle an der Saale exklusive Schokoladenwaren gefertigt. Die Halloren-Schokolade hat auch aufgrund der langen Tradition eine große Fangemeinde und erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Des Weiteren wird auch ein Halloren Pralinenseminar angeboten, in der jede/r „die Kunst der Confiserie entdecken kann“ und der eigenen Kreativität als „Chocolatier für einen Tag“ sind keine Grenzen gesetzt. Neue Termine gibt es hier auf der Halloren Webseite.

Die Stadt Halle (an der Saale) ist nur 45 Kilometer (40 Auto-Minuten) von Leipzig entfernt und bequem per Auto oder Regionalbahn zu erreichen.